22.06.01 11:18 Uhr
 1
 

Washington Mutual will Dime übernehmen

Die Washington Mutual Inc. befindet sich in Verhandlungen mit der Dime Bancorp Inc. über eine Übernahme in Höhe von rund 5 Mrd. Dollar, mit der Washington Mutual sein Hypothekengeschäft ausdehnen will, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Freitag.

Der Zeitung zufolge befinden sich die Gespräche in einer entscheidenden Phase. Washington Mutual hatte schon in der Vergangenheit mit Dime verhandelt, wobei man sich jedoch nie über die Bedingungen einer Übernahme einigen konnte. Derzeit verhandelt man über eine steuerfreie Transaktion, bei der Washington Mutual nur eine geringfügige Prämie auf den Aktienkurs von Dime zahlen würde.

Dime Bancorp konnte im letzten Jahr eine feindliche Übernahme durch den Konkurrenten North Fork Bancorp Inc. für 1,9 Mrd. Dollar abwenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Washington
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern
Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?