22.06.01 00:44 Uhr
 29
 

Deutscher U20-Goalgetter vielleicht bald in Italien

Nachdem er beim 4:0-Erfolg über Kanada 3 Tore beisteuerte, sind offensichtlich manche Vereine auf Benjamin Auer von Borussia Mönchengladbach aufmerksam geworden. Allen voran ein italienischer Club, der bereits ein Angebot unterbreitete.

Auer bestätigt, dass seinem Berater ein Angebot aus Italiens höchster Spielklasse, der Serie A, vorliegt und die Verhandlungen aufgenommen wurden. Den Namen des Vereins wollte er jedoch nicht preisgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Italien, Deutscher, U 20
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?