21.06.01 22:02 Uhr
 152
 

Jetzt noch sicherer - Ad-aware 5.5 schützt Eure Daten

Wie allgemein bekannt ist, werden sehr oft ohne Wissen des Users Programme auf die Festplatte aufgespielt, welche Userdaten ausspionieren können und dann unbemerkt über das Netz verschicken.

Seit dem 16.06.2001 ist das Programm Ad-aware in der Version 5.5b erhältlich. Diese neueste Version wurde um viele Funktionen im Gegensatz zu Ihren Vorgängern erweitert.

Ad-aware scannt sowohl die Registry, System.ini und alle weiteren Systemrelevanten Dateien und alle Festplatten und filtert sämtliche Einträge und Programme heraus, welche als Spyware bekannt sind. Die Liste kann wie bei Virenscannern upgedated weden.


WebReporter: DirkKa
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Daten
Quelle: www.lavasoftusa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?