21.06.01 21:34 Uhr
 9
 

Baseball Fan bittet Medizin-Mann seinem Team zu helfen - Es wirkt

Der Amerikaner Paul Giorgio ist ein großer Fan des 'Red Sox' Baseball Teams aus den USA. Da dieses die Baseball-Meisterschaften seit 1918 nicht mehr gewonnen hat, bat Giorgio jetzt einen indianischen Medizinmann um Hilfe.

Paul hörte auf dessen Rat und bestieg einige hundert Meter des Mount Everest. Dann zündete er dort eine Fan-Mütze der New York Yankees an und hinterließ eine Mütze der Red Sox.

Ob Aberglaube oder nicht, zur Zeit stehen die Red Sox an der Spitze ihrer Liga.


WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Fan, Team, Medizin, Baseball
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott für Michael Wendler: Sixpack nur aufgemalt?
Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kosovo: Serbischer Politiker Oliver Ivanovi? bei Attentat getötet
"Fast schon zynisch": Rechtsextreme beantragen Vormundschaft von Flüchtlingen
Cranberries-Sängerin hinterließ kurz vor ihrem Tod Mailbox-Nachricht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?