21.06.01 18:22 Uhr
 773
 

"Coupé", "taz", "Hürriyet", "Bild", "B.Z.": Rüge vom Presserat

Insgesamt 11 Zeitschriften wurden vom deutschen Presserat wegen Verstoßes gegen den Pressekodex gerügt.

Die Zeitschrift Coupé z.B. wird unter anderem deshalb gerügt, weil sie ein '1x1 der Ersten Hilfe' veröffentlicht hat: Bein amputieren für Anfänger. Auch die Berufssparte der Pfarrer wurde ins falsche Licht gerückt.

So erweckte ein Berich den Eindruck, Pfarrer hätten was mit Kinderpornos zu tun. Die 'Hürriyet' wird wegen geistigen Diebstahl gerügt: Sie stahl einen Bericht aus einer anderen Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Presse, Coupé, Coup, taz, Rüge
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Randale von Flüchtlingen auf Fähre nach Neapel
Berlin: Neonazis machen Jagd auf engagierte Bürger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
"Keeping Up with the Kattarshians": Isländische Reality-Show mit Katzen ein Hit
FPÖ-Chef muss wegen Beleidigung 12.000 Euro an Frauenhäuser bezahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?