21.06.01 17:41 Uhr
 1.098
 

Gute Nachrichten für Besitzer eines Viag-Interkom 'Loop'-Handys

Wie Viag Interkom mitteilte, können Kunden nun ihre Mailbox deaktivieren. Viag hatte die Mailbox fest installiert, dadurch konnte sie seitens der Kunden nicht selber deaktiviert werden.

Bis vor kurzem Unterstützte Viag dieses 'Feature' noch: Man sei nicht verpflichtet die Mailbox abzuhören. Nach zahlreichen Kundenbeschwerden reagierte man nun letztendlich doch.


WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Besitzer, Besitz
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?