21.06.01 17:11 Uhr
 4
 

Kmart schließt Exklusiv-Vertrag mit Martha Stewart

Der Discounter Kmart Corp. schloss informierten Quellen zufolge mit der Martha Stewart Living Omnimedia Inc. eine langfristige Handelsvereinbarung, die ihr bis 2008 die Exklusivrechte beim Verkauf der Martha Stewart Everyday Hauswaren sichert. Der Vertrag kann bis 2013 verlängert werden.

Martha Stewart verkauft Bücher, Magazine, Kataloge und Lifestyle-Produkte.

Kmart erwirtschaftete mit den Martha Stewart Hauswaren seit der Handelsaufnahme 1997 einen Umsatz von 5,0 Mrd. Dollar. Discounter sind sehr auf exklusive Marken angewiesen, um sich von der Konkurrenz abzuheben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vertrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?