21.06.01 16:48 Uhr
 13
 

2 Schüler drohten Schule in Göttingen mit Bombenanschlag

Die 2 Schüler (beide 15) hatten per Telefon, einmal am 6.6. und noch einmal am 15.6., der Schule mit Bomben gedroht.

Deswegen mußten die Schulen geräumt und durchsucht werden, da man nicht von einem 'Scherz' der makaberen Art ausgehen konnte.

Gestern wurden die beiden ermittelt. Nun werden sie gleich für 3 Straftaten beschuldigt.