21.06.01 16:46 Uhr
 229
 

VW: Das Nachfolge-Modell des Lupos kommt aus Brasilien

Ab dem Jahr 2005 soll der Nachfolger des aktuellen VW Lupo gebaut werden. Dieses Modell wird dann auf der Basis eines gestutzten Polos entstehen und dann ein ganzes Stück größer sein als das jetzige Modell.

Produziert werden soll dieses Fahrzeug in den Volkswagen-Werken Anchieta, Cueritiba und Taubate in Brasilien. Der Kofferraum des Lupo-Nachfolgers soll auf mindestens 160 Liter wachsen und die Fahrzeuglänge auf 3,65 Meter erweitert werden.

Von Brasilien aus soll das Modell in die ganze Welt verkauft werden.
Ebenso wird in denselben Werken nach ähnlichem Muster ein Nachfolger des Seat Arosa produziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Model, Brasilien, Modell, Nachfolge
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?