21.06.01 15:50 Uhr
 3.890
 

Hochbegabter Junge legt sein Abitur in Straßburg ab

Der 14-jährige Triomphant Koyame-Linga aus der Zentralafrikanischen Republik machte am Marie-Curie-Gymnasium in Straßburg sein Abitur. Der hochbegabte Junge hatte bereits in seiner Heimat fünf Klassen übersprungen.

Dadurch war es ihm möglich, im Oktober in die letzte Klasse des Marie-Curie-Gymnasiums zu wechseln. Die Schulleitung war vor allem von seinen glänzenden mathematischen Fähigkeiten überzeugt.


WebReporter: Veela
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Junge, Abitur, Straßburg
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?