21.06.01 12:51 Uhr
 10
 

SinnerSchrader: Es wird keine Entlassungen geben

Wie Oliver Sinner, Chef der am Neuen Markt notierten Internetagentur SinnerSchrader, in einem Interview mit der Zeitung 'Horiont' mitteilte, wird es keine Entlassungen oder Schließungen geben.

'Wir gehen kleine Schritte, große Einschnitte gibt es bei uns nicht. Dafür wurden wir im vergangenen Jahr ausgeschimpft', so Sinner.

Sinner räumte allerdings ein, dass das Büro in London auf dem Prüfstand stehe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Entlassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Produktiver Arbeiten: Experten raten zu Pause alle 90 Minuten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?