21.06.01 12:41 Uhr
 9
 

DaimlerChrysler / Hyundai: Produktionskooperation

DaimlerChrysler und Hyundai haben sich auf die gemeinsame Produktion von Dieselmotoren für Nutzfahrzeuge in Korea geeinigt.

Wie die Pressestelle von DaimlerChrysler gegenüber Finance Online bestätigte, soll für die Fertigung von Dieselmotoren für Nutzfahrzeuge im südkoreanischen Chonju eine neue Produktionsstätte errichtet werden. Die beiden Unternehmen wollen insgesamt 180 Mio. Dollar investieren.

DaimlerChrysler will mit diesem Schritt seine Position für die Nutzfahrzeugherstellung in Asien ausbauen. Die Motoren der Baureihe 900 stellt der größte Hersteller von Nutzfahrzeugen bereits in Deutschland und in Brasilien her. Hyundai erhofft sich mit den Motoren verbesserte Marktchancen auf dem asiatischen Markt. Beide Unternehmen wollen vom Technologietransfer profitieren.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daimler, Hyundai
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
"Fuck Nazis": Unbekannte besprühen Autos der Essener Tafel
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?