21.06.01 12:19 Uhr
 303
 

Lotto: Zweitgrößte Gewinnsumme am Samstag

Und wieder nicht geknackt. Deutschland sucht seinen Lotto-König. Nachdem am Samstag und auch am Mittwoch kein Lotto-Spieler den Jackpot von 28 Millionen Mark knacken konnte, wird im Samstags-Lotto um 36 Millionen Mark gespielt. Das ist die zweitgrößte Summe in der Geschichte.

Dies kündigte am Donnerstag der Sprecher der Westdeutschen Lotteriegesellschaft, Elmar Bamfaste, an: 'Jetzt ist die Faszination vom großen Glück endgültig da.'

Lotto sei ein riesiges Gemeinschaftserlebnis geworden. Für den Samstag rechnet Bamfaste mit 200 Millionen Mark Spieleinsatz bundesweit.


WebReporter: Demireli
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Lotto
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?