21.06.01 10:47 Uhr
 221
 

Diablo 2 Patch - User sind sauer

Der neuste Patch (Vers. 1.08) sorgte für große Entrüstung bei der Spieler-Community, denn das Patch bügelte nicht nur Fehler aus, sondern steigerte auch den Schwierigkeitsgrad.

Problem ist nur, dass nun einige Passagen so schwer sind, dass sie nahezu nicht zu schaffen sind.
Durch die starke Protestwelle lenkt Blizzard aber ein.

Serverseitig wird nun ein Update angekündigt, der die Änderung ausbügelt.
Beim Expansion Set wird aber der Schwierigkeitsgrad beibehalten. Da hier durch neue Waffen, etc. ein Ausgleich vorhanden ist.


WebReporter: pirscher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: User, Patch, Diablo, Diablo 2
Quelle: gamesweb.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 2": Blizzard Entertainment dementiert Teaser-Seite mit HD-Remake
"Diablo 3" zeigt Talent und Einzigartigkeit der "Diablo"- und "Diablo 2"-Entwickler
"Diablo 2" feiert zehnjähriges Jubiläum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 2": Blizzard Entertainment dementiert Teaser-Seite mit HD-Remake
"Diablo 3" zeigt Talent und Einzigartigkeit der "Diablo"- und "Diablo 2"-Entwickler
"Diablo 2" feiert zehnjähriges Jubiläum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?