21.06.01 10:45 Uhr
 17
 

Medien-Mann des Jahres gewählt

In Cannes wurde jüngst der 'Medienmann des Jahres' gewählt. Die Wahl viel auf AOL-TimeWarner.Chef Gerald Levin.
Laut Levin ist es sein persönlicher Höhepunkt in den vergangenen 30 Jahren.

Levin ruht sich auf seinen Lohrbeeren jedoch nicht aus: Es gäbe noch viel, was zu tun sei - besonders in Hinblick auf das Internet.

Niederlagen musste Levin in seiner Laufbahn jedoch auch einstecken: So floppte beispielsweise sein erster Versuch des interaktiven Fernsehns.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Medium
Quelle: www.icn4u.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Survival-TV-Show "Eden" abgesetzt - Kandidaten monatelang ahnungslos
"Die Sendung mit der Maus" eröffnete nun auch auf klingonisch
Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Zur Schlägerei in den Schadow-Arkaden gibt es ein Video
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
Rimini: Koffer mit Leiche angeschwemmt - Verschwundene Frau von Deutschem?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?