21.06.01 10:44 Uhr
 21
 

Historische Ausstellungsstücke mit 380 Mio DM versichert

Im Rahmen des diesjährigen 'Otto-Jahres', in dem die Geschichte des Ersten Deutschen Kaisers Otto I. in einem historisch nachempfundenen Kaiserzuges dargestellt wird, ist die alte Bischofsstadt Magdeburg Mittelpunkt des Spektakels.

Hier findet vom 27. August bis zum 2. Dezember 2001 die Ausstellung 'Otto der Große' statt, deren Exponate nun von einem aus 14 Versicherungen bestehenden Konsortium mit 380 Millionen DM versichert worden sind.

Bei den ca. 400 Ausstellungsstücken handelt es sich durchweg um Kunstwerke und Dokumente aus dem 10. Jahrhundert, deren geschätzter Wert z.T. im zweistelligen Bereich liegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Baxxxter
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, DM
Quelle: www.volksstimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mehrere Strafanzeigen bereits gegen Anne Will
München-Flughafen: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst
Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?