21.06.01 10:13 Uhr
 7
 

Autobombe in Spanien hochgegangen

In San Sebastian ist in der Nähe der Zeitung 'El Diario Vasco' schon wieder eine Autobombe explodiert.

Es gab 30 Minuten vor der Explosion einen Anruf, indem vor der Bombe gewarnt wurde.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Man geht davon aus, dass der Anschlag wieder auf das Konto der ETA geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spanien, Autobombe
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN