21.06.01 09:26 Uhr
 15
 

"Operation Marquis" - 261 Festnahmen innerhalb von 2 Tagen

Bei einer der größten Drogenrazzien in der Gescichte von Amerika wurden in den letzten 2 Tagen insgesamt 261 Handlanger der kolumbianischen Drogenmafia festgenommen.

Dabei wurden unter anderem große Mengen an Drogen und Bargeld sichergestellt. Die Polizei von Washington arbeitete hierbei eng mit den Behörden von Kolumbien und Mexiko zusammen. Es wurde bereits seit Monaten ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Festnahme, Operation
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19 Menschen mit Spitzhacke ermordet: Chinese wird zu Tode verurteilt
Mexiko: Neun fast nackte und blutige Leichen vor Haus zur Schau gestellt
16-Jähriger bei Protesten in Venezuela durch Kopfschuss getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die wahren Klimasünder
19 Menschen mit Spitzhacke ermordet: Chinese wird zu Tode verurteilt
Auch Bosch war in die geheimen Absprachen der deutschen Autobauer involviert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?