21.06.01 08:53 Uhr
 1
 

Blodget erhöht Erwartungen für eBay, Aktie +10%

Die Aktien des amerikanischen Online-Auktionshauses eBay konnten am gestrigen Handelstag deutlich an Wert zulegen, nachdem sich ein Analyst beim Investmenthaus Merrill Lynch positiv zu dem Wert geäußert hatte.

Merrill Lynch Analyst Henry Blodget erhöhte demnach seine Gewinnerwartungen für das zweite Quartal. Nach Ansicht Blodgets wird das Unternehmen demnach im zweiten Quartal einen Gewinn von 10 Cents je Aktie erzielen. Die Erwartungen wurden damit um einen Cent angehoben. Die Umsätze sieht Blodget um 9% über dem Niveau des ersten Quartals und damit bei rund 168 Millionen Dollar.

eBay gewann gestern 10% auf 69,50 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, eBay, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?