21.06.01 07:59 Uhr
 28
 

Türkischer Taxifahrer dreht nach 1 Joint durch und randaliert

Der erste Joint bekam ihm nicht sonderlich gut, das bekamen andere zu spüren. Bevor er ein Taxi stiehlt und den Fahrer dieses Wagens mitschleift, rennt er randalierend auf dem Taxiplatz herum.

Der Türke, der nur eine Pause machen wollte, trifft in der Stadt 2 Freunde, die ihm einen Joint schenken. Nachdem er zu einem Kollege schwankte, weil ihm danach so schlecht war und ihn bat, ihn nach Hause zu fahren lehnte ab.

Der Türke dreht durch, schiebt den Fahrer heftig zur Seite und schnappt sich sein Taxi. Der zunächst überraschte Fahrer wird nach einigen Metern vom Wagen geschleudert, weil der sich am Fenster festhielt und mitgeschleift wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Taxifahrer, Türkisch, Joint
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?