21.06.01 07:22 Uhr
 219
 

X80: MG plant neuen Spitzensportwagen

Der zur Rover Gruppe gehörende britische Automobilhersteller MG plant ein neues Modell an der oberen Spitze seiner Angebotspalette. Vorläufig heißt das Modell X80.

MG teilte der Presse in Birmingham weiterhin mit, dass man die Niederlassung des amerikanischen Sportwagenherstellers Qvale in Modena, Italien,gekauft hat. Damit ist MG auch im Besitz der Rechte an der dort gebauten Sportmaschine Mangusta.

Der Mangusta selber könnte demnächst auch in Longbridge, England,weiter gebaut werden. MG verspricht sich mit diesem Schritt auch die Möglichkeit eines Sprunges auf den US-Markt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Spitze
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?