21.06.01 00:32 Uhr
 43
 

Restaurant auf dem Reichstag bekommt wohl Pachterlass von 500.000 DM

Der Münchener Edel-Gastronom Michael Käfer will vom Bund die Pacht (500.000 DM) für sein Restaurant auf dem Reichstag erlassen bekommen.


Grund hierfür seien Bauverzögerungen durch welche Käfer Einbussen hinnehmen mußte.

Käfer hat in zwei Jahren einen Verlust von 3,9 Millionen Mark eingefahren.
Das Finanzministerium hat dem Erlass bereits zugestimmt, eine endgültige Entscheidung steht aber noch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toastbrot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DM, Restaurant, Reich
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?