20.06.01 23:08 Uhr
 30
 

Der Euro wird Zahlungsmittel im Kosovo

Da seit Anfang 99 im Kosovo neben der Landeswährung Dinar auch die D-Mark als offizielles Zahlungsmittel zugelassen ist, wird ab 2002 im Kosovo auch in Euro bezahlt werden.

Fast alle Geschäfte im Kosovo werden mittlerweile in D-Mark geführt, nach der Umstellung wird die zweite offizielle Währung der Euro werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: patrizier
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Zahlung, Kosovo
Quelle: www.dwelle.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?