20.06.01 22:41 Uhr
 315
 

71% der Deutschen gegen Euro

Laut einer Forsa-Umfrage sind 71% der Deutschen gegen die Einführung des Euros.

Über 1000 Befragte sprachen sich für die D-Mark aus. Sogar ganze 80% der Ostdeutschen sind dagegen (gegenüber 69% der Westdeutschen). Deutlich beliebter ist der Euro bei den unter 30-jährigen und Beamten.

Leute mit Hauptschulabschluss (70%) und Arbeiter (76%) trauern der D-Mark am häufigsten hinterher.


WebReporter: patrizier
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Euro
Quelle: www.dwelle.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?