20.06.01 21:56 Uhr
 21
 

Intelligentes Programm erkennt Bienen am Flügel

Bonner Informatiker und Agrarwissenschaftler haben ein Computerprogramm entwickelt, mit dem es möglich ist, Bienen anhand ihres Flügels zu klassifizieren.

Das Programm nimmt drei wesentliche Anhaltspunkte der Flügel, um die Gattung zu erkennen. Zudem sucht das Programm noch nach Adern. Immerhin 97 - 99 % Erfolg hat das Programm bei seinen Auswertungen.

Rund 20.000 - 40.000 verschiedene Sorten soll es nach Schätzungen von Biologen weltweit geben. Da der Computer nur mit einem Foto gespeist werden muss, bleibt das Tier am Leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Intel, Programm, Flug, Biene, Flügel
Quelle: www.op-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schädlinge: Papierfischchen werden auch in Deutschland zum Problem
Studie "Glyphosat und Krebs - Gekaufte Wissenschaft" weist auf EU-Mängel hin
Physiker Stephen Hawking fürchtet Negatives für Wissenschaft durch Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?