20.06.01 21:30 Uhr
 87
 

"Celebrity Death Match": Politiker empört trotz Entschärfung

Celebrity Death Match startet ja, wie SN bereits, berichtete demnächst auch in Deutschland. Nun sind die Politiker schon wieder über die extremen Szenen der Knetkämpfe empört.

Sie meinen, dass das sogar die Grenze des guten Geschmacks noch unterbieten würde. Obwohl die deutsche Version im Gegensatz zu der englischen noch 'harmlos' ausfallen soll, stößt die Sendung trotz alledem auf harte Kritik.

Der Programmdirektor von MTV bleibt optimistisch und sagt, dass er erst abwarten müsste, wie sich die Sendung (und die Kritiken) entwickelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Politik, Politiker, Match, Death, Entschärfung
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittenes Statement: Alicia Keys postet Bild einer vollverschleierten Frau
Russland gibt "Power Rangers"-Film wegen lesbischer Figur erst ab 18 frei
"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umringt von Bergarbeitern: Donald Trump unterzeichnet Dekret zu Klimaschutzabbau
Fußball: Serie von Niederlagen geht für die Niederlande weiter
Fußball: Brasilien löst Ticket zur Weltmeisterschaft 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?