20.06.01 18:14 Uhr
 593
 

Neue Fifa-Weltrangliste - Deutschland holt auf

Heute wurde in Zürich die neue Fifa-Weltrangliste veröffentlicht. Demnach führt Welt- und Europameister Frankreich mit 818 Punkten die Liste weiterhin an. Brasilien ist zweiter mit 796 und Argentinien dritter mit 771 Punkten.

Deutschland konnte sich um einen Platz verbessern und liegt nun mit 720 Zählern auf Rang acht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zorro007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, FIFA, Weltrangliste
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme
Berlin: Männer treten Frau die Treppe herunter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?