20.06.01 16:27 Uhr
 28
 

Lufthansa - Hackerattacken erfolgreich abgewehrt

Das Lufthansa Unternehmen befindet sich derzeit mit einigen Menschenrechtsorganisationen im Streit wegen der geplanten Abschiebung von Asylbewerbern. Die Demonstranten gingen soweit, dass sie die Homepage von Lufthansa lahmlegen wollten.

Ein entsprechender Versuch wurde auch gestern gestartet, jedoch blieb er ohne Erfolg. Laut Lufthansa waren die Attacken anscheinend harmlos. Bis auf einen erhöhten Datenverkehr konnten keine ernstzunehmenden Hackerangriffe verzeichnet werden.

Das erhöhte Datenaufkommen legte für wenige Minuten einige Unterseiten der Lufthansa lahm, so dass diese nicht zu erreichen waren. Das Problem konnte jedoch schnell behoben werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hacker, Lufthansa
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?