20.06.01 14:07 Uhr
 214
 

CDU-Kanzlerkandidatur: Weiterer Politiker abgesprungen

Obwohl es bisher hies, dass der Kanzlerkandidat erst nächstes Jahr festgesetzt wird, will laut 'Der Zeit' CSU-Chef Stoiber weiterhin Landeschef in Bayern bleiben und sich nicht als Kandidat für den Kanzlerposten zur Verfügung stellen.

Nachdem bereits Roland Koch und Friedrich Merz abgesagt hatten, gab es neben Stoiber nur noch Merkel als möglichen Kandidat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FGross
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, CDU, Politiker, Weite, Kanzler
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?