20.06.01 13:53 Uhr
 29
 

Bono und Band gratulierten zum Geburtstag: Panik brach aus

Bono und seine Kollegen von U2 wollten ihrem Manager eine ganz besondere Überraschung zu seinem 50 Geburtstag machen. Das Geschenk war ein Sattel für ein Pferd. Das Pferd haben sie ihm gleich mitgeschenkt.

Das Dumme an der Überraschung war nur der Ort der Übergabe. Es geschah in einem Restaurant. Das Pferd wollte nicht so recht und ging mit dem Hintern zuerst hinein.

Dann brach Panik im Restaurant aus. Ein Zeuge sagte in einem Interview, dass man auch nicht damit rechnet, dass neben der Vorspeise plötzlich ein Pferd steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Band, Panik, Bono
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?