20.06.01 12:18 Uhr
 16
 

Hamburg: Häftling starb im Gefängnis - Staatsanwaltschaft ermittelt

Ein 51-jähriger Mann, der herzkrank war, verstarb gestern früh in einem Hamburger Gefängnis.

Nun wird von der Staatsanwaltschaft nach der Ursache vom Tod des Häftling gesucht.

Angeblich, so heißt es in einer Zeitung, ist dem Notarzt der ihn behandeln wollte, der Zutritt in die Zelle nicht gestattet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hamburg, Gefängnis, Staat, Staatsanwaltschaft, Häftling, Staatsanwalt
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?