20.06.01 11:49 Uhr
 3
 

ExciteAtHome bezieht neues Kapital

Gleich mit mehreren entscheidenen Neuigkeiten wartete der amerikanische Internet Service Provider ExciteAtHome gestern auf. Im Vorfeld erlebte die Aktie ein turbulentes Auf und Ab und bewegte sich in einer Handelsspanne von 1,52-2,31 Dollar.

Die wichtigste Mitteilung war der Erhalt von weiteren finanziellen Mitteln in Höhe von 85 Millionen Dollar von der AT&T Corp. bedingt durch einen Anteils-Verkauf. Durch die zufließenden Mittel kann ExciteAtHome das operative Geschäft am Laufen halten. Den Break Even auf EBITDA-Basis will man im dritten Quartal diesen Jahres erreichen.

Das Unternehmen denke zudem an einen rückwertigen Aktiensplit nach. Hierdurch soll der Kurs optisch teurer werden. ExciteAtHome schloss gestern mit -14,41% bei 1,90 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?