20.06.01 11:42 Uhr
 4
 

Titan schließt Test-Immatrikulation ab

Die Titan Pharmaceuticals Inc. schließt die Patienten-Anmeldung zu seiner Phase III Studie für das Medikament CeaVac® ab. Es dient der Behandlung von Dickdarm-Krebs. Über 620 Patienten haben sich für die Tests gemeldet. Die placebo-kontrollierte Studie soll die Wirksamkeit und Sicherheit von CeaVac auswerten.

CeaVac ist ein monoklonaler Antikörper der eine Abwehrreaktion auf das Carcinoembryonic Antigen (CEA) auslöst. Dies wird bereits mit einer Dosis von 2 mg erreicht, was bedeutend weniger ist, als bei anderen monoklonalen Antikörper-Therapien.

Die Ergebnisse aus der Phase II waren sehr ermutigend. Alle 54 Patienten zeigten starke Immun-Reaktionen, teilweise in Verbindung mit einer Chemotherapie. Es gab auch keine bedeutenden Nebenwirkungen, vermutlich aufgrund der geringen Dosierungs-Menge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Test, Titan
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uber-Fahrer rastet aus, als er zufällig Uber-Chef fährt: "Bin pleite deinetwegen"
Unerlaubte Telefonwerbung nimmt weiter zu
Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstes Gummipuppen-Bordell in Barcelona eröffnet
Cottbus: Junger Syrer wegen Mordverdacht festgenommen
"Respekt vor Frauen" ist vielleicht rechtsextremes Gedankengut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?