20.06.01 09:30 Uhr
 1.305
 

Die "Mumie 2" machts möglich: Die höchsten Einnahmen seit 26 Jahren

Für die britischen Kinos und Kinobetreiber waren der übermäßig erfolgreiche britische Film 'Die Mumie 2' und 'Bridget Jones's Diary' ein absoluter Hype.

Insgesamt bescherten beide Filme Großbritannien im Monat Mai solch hohe Einnahmen, wie schon seit insgesamt 26 Jahren nicht mehr.

Die Cinema Advertising Association vermutet sogar, dass die Gesamteinnahmen des Jahres 2001 um mehr als 20% höher liegen werden als im Vorjahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Einnahme, Mumie
Quelle: www.moviefanonline.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?