20.06.01 08:40 Uhr
 572
 

Radarkontrollen vor Schulen: Erschreckende Ergebnisse der Polizei

Um die Sicherheit der Kinder vor Schulen noch mehr zu verstärken,machte die Nürnberger Polizei Radar - Kontrollen vor und in der Nähe von Schulen. Das Ergebnis - erschreckend.

So raste einer mit 81 Stundenkilometern die Straße entlang ( Toleranz schon abgezogen),wo nur 50 erlaubt waren.Fast 80 Autos waren nicht verkehrsgerecht geparkt und etliche Eltern bekamen Verwarnungen und Anzeigen, weil Kinder nicht angegurtet waren.

Das war gestern der 1.Tag der jetzt regelmäßig stattfindenden Kontrollen und es gab bereits 320 Verstösse der Verkehrsteilnehmer.


ANZEIGE  
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Schule, Ergebnis, Radar
Quelle: www.nn-online.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?