19.06.01 23:37 Uhr
 41
 

Wowereit wurde zur Lesben-und Schwulenparade eingeladen

Klaus Wowereit, neuer Bürgermeister Berlins, hat eine Einladung zur Berliner Homosexuellenparade, dem Christopher-Street-Day am kommenden Samstag erhalten.

Es wird mit mehr als 500.000 Besuchern gerechnet, die Abschiedskundgebung wird vom Bundestagspräsidenten Wolfgang Thierse gehalten.

Wowereit hatte sich als 1. deutscher Spitzenpolitiker als homosexuell geoutet (SN berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcHB
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Lesbe, Klaus Wowereit
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?