19.06.01 23:24 Uhr
 12
 

Westerwelle: FDP erreicht in Berlin wegen Ex-CDU-Wählern über 10%

Der FDP-Parteichef rechnet mit deutlich mehr als 10% der Wählerstimmen für die FDP bei der kommenden Landtagswahl in Berlin.

Außerdem beteuerte er in der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung', dass es keine Koalition mit der PDS geben werde. Dies sei aber die einzige Einschränkung, der Rest sei die Sache des Landesverbandes.

Westerwelle ist der Meinung, dass die FDP eine gute Chance habe, mit einer der beiden großen Parteien zu kaolieren. Außerdem werde die FDP stark um die Stimmen der ex-CDU-Wähler kämpfen, die der CDU aufgrund der Skandale den Rücken zugekehrt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcHB
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, CDU, Ex, FDP, Guido Westerwelle, Wähler
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?