19.06.01 21:59 Uhr
 30
 

Doppeltes Lottchen: bald gibt es jede Menge Zwillinge

Wissenschaftler prophezeien einen dramatischen Anstieg der Geburtenrate von Zwillingen innerhalb der nächsten 10 Jahre. 25% der Zwillingsschwangerschaften gehen auf Furchtbarkeitsbehandlungen zurück.

Experten sind sehr besorgt über diese Entwicklung. Ein Kongress für Zwillingsforschung wurde darum der Frage gewidmet, ob die Gesellschaft mit diesem Trend mithalten kann.

Die führenden Experten zum Thema Zwillinge/Drillinge werden die Probleme diskutieren, die dieser Anstieg verursachen kann. Themen wie Verhalten, Sexualität, Religion, musikalische Fähigkeiten, Drogenmißbrauch und Krankheiten werden betrachtet.


WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zwilling, Menge
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller
USA: Experimentelle Krebs-Impfung lässt Tumore bei Mäusen verschwinden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?