19.06.01 15:54 Uhr
 50
 

Beitragserhöhung bei der AOK ist beschlossen worden

Die Allgemeinen Orts Krankenkassen (AOK) von Hessen haben eine deutliche Beitragserhöhung zum 1. Juli 2001 beschlossen. Der Beitrag wird ab Juli um ein Prozent, auf dann 14,8%, steigen.

Udo Barske, Sprecher des AOK-Bundesverbandes, nannte diese Erhöhung nur den Auftakt zu einer Bundesweiten Anhebung des Beitragssatzes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Emmitt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Beitrag, AOK
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?