19.06.01 15:31 Uhr
 652
 

FC Bayern - Andersson Transfer zum FC Barcelona wohl geplatzt

Der Wechsel von Patrik Andersson zum FC Barcelona ist wohl geplatzt. Bis zum heutigen Tag hat sich nichts getan und nun meldet Barcelona einen Neuzugang.

Für 20 Millionen Mark wurde der 22-Jährige Abwehrspieler Philippe Christanval von Monaco verpflichtet. Damit dürfte der Traum für Andersson von einem hochdodierten Vertrag wohl vorbei sein.

Denn Barcelona hat noch vor Wochen bekannt gegeben das sie nur einen Abwehrspieler verpflichten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Transfer, Barcelona, FC Barcelona
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?