19.06.01 15:13 Uhr
 27
 

Missy Elliot verwendet ihre Beats - jetzt sind sie live in Deutschland

Sie heissen Badmarsh und Shri, sind indischstämmige Engländer und sorgten mit ihren Tabla (indische Handtrommeln) Breakbeats im Missy Elliot Top Ten Hit 'Get Ur Freak On' für einen neuartigen Klang.

Ihre Musik wird weitgehend als Asian Underground bezeichnet und ist eine Mischung von klassischer indischer Musik, Twostep und Drum'n'Bass, also gängigem britischem Clubsound. Ihr neuestes Album heisst 'Signs'.

Zu hören sind die beiden Asiaten am 22.6.2001 in Darmstadt.


WebReporter: port
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Beats
Quelle: www.centralticket.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?