19.06.01 14:35 Uhr
 4
 

Pier 1: Gewinn fällt 27%

Die Pier 1 Imports Inc. meldete am Dienstag, dass ihr Gewinn im ersten Quartal um 27 Prozent gefallen ist, was u.a. auf gestiegene Werbeausgaben zurückzuführen ist.

Der Nettogewinn im Quartal betrug 12,3 Mio. Dollar bzw. 13 Cents pro Aktie gegenüber 16,9 Mio. Dollar bzw. 17 Cents pro Aktie im Vorjahr. Analysten hatten mit einem Gewinn von 13 Cents pro Aktie gerechnet.

Der Umsatz stieg von 299,5 Mio. Dollar im Vorjahr um 9 Prozent auf nun 325,4 Mio. Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp
Index: Mieten steigen am stärksten im Osten und Norden Deutschlands



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Neue Regierung erwägt "Pornofilter"
Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?