19.06.01 14:22 Uhr
 6
 

GE-President: Keine Chance für Honeywell-Übernahme

Jeffrey Immelt, President der General Electric Co., zufolge gibt es keine Chance mehr für eine Zustimmung der europäischen Regulierungsbehörden zu der geplanten Übernahme der Honeywell International Inc. durch GE.

Sämtliche Andeutungen seitens der Kartellbehörden lassen GE vermuten, dass es nicht zu einer Genehmigung des Übernahmeangebots kommt. Die Chance beträgt gleich Null, so Immelt.

Die Aktie von General Electric gewinnt vorbörslich aktuell 1,53 Prozent und notiert bei 49,75 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Chance
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?