19.06.01 12:40 Uhr
 5
 

ComTelco: Erste Umsätze bei RemoteHotel erwartet

Die ComTelco International gab bekannt, dass die RemoteHotel GmbH, an welcher ComTelco eine 10%ige Beteiligung hält, und die Sungate AG, die gemeinsame Entwicklung einer internetbasierten Transaktionsplattform beschlossen haben. Bereits im Septemberdiesen Jahres soll diese Ihren Betrieb aufnehmen.

Nach Angaben ComTelcos ist RemoteHotel damit wesentlich früher als erwartet in der Lage Umsätze zu erzielen. RemoteHotel GmbH wird neben ComTelco und einer Frankfurter Venture Capital Gesellschaft finanziert und entwickelt auf ASP-Basis eine Reservierungs- undAbrechnungsplattform für die weltweite Hotellerie.

Die Aktien von ComTelco notieren aktuell unverändert bei 2,15 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hotel, Remote
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen
100 Millionen Euro Schaden: Betrüger schädigen Post mit erfundenen Briefen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?