19.06.01 10:03 Uhr
 1
 

SolarWorld: WindWelt schließt Kapitalerhöhung ab

Die WindWelt AG, eine Tochtergesellschaft der SolarWorld AG, konnteihre Kapitalerhöhung von 5,0 auf 6,0 Mio. Euro planmäßig abschließen. Der Emissionserlös in Höhe von über 36 Mio. DM wird bis 2003 für den Bau von Windkraftanlagen in einer Größenordnung von insgesamt rund 170 MW u.a. in der Eifel und in Sachsen verwendet.

Das Grundkapital der WindWelt AG wird zum Börsenhandel in den Geregelten Markt der Rheinisch-Westfälischen Börse (RWB) zuDüsseldorf eingeführt. Die Erstnotiz der WindWelt-Aktie findet am 20. Juni statt. Die Börsenkapitalisierung der WindWelt AG beläuft sich auf über 225 Mio. DM.

Die Aktie der SolarWorld AG verliert in Frankfurt aktuell 2,48 Prozent und notiert bei 53,05 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: World, Solar, Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?