19.06.01 09:59 Uhr
 0
 

Lignum: Bookbuilding-Spanne 12-15 Euro

Die Bookbuilding-Spanne für die Aktien der Lignum Technologie AG wurde auf 12 bis 15 Euro festgelegt. Die Aktien können vom 19. Juni bis zum 2. Juli gezeichnet werden.

Die Deutsche Bank AG als globaler Koordinator wird die neuen Aktien aus der Kapitalerhöhung übernehmen, um sie zusammen mit den aus Altaktionärsbesitz stammenden Aktien breit gestreut in Deutschland sowie im Wege einer Privatplatzierung außerhalb Deutschlands zu platzieren.

Lignum und die Konsortialbanken haben sich vorbehalten, bei starker Nachfrage während des Bookbuilding-Verfahrens die Preisspanne der Aktien um maximal 15 Prozent zu erhöhen. Der endgültige Kaufpreis wird voraussichtlich am 2. Juli festgelegt. Die Erstnotierung im SMAX ist für den 4. Juli vorgesehen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt
Ex-"Bild"-Chef Kai Diekmann gründet "digitalen Vermögensverwalter"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?