19.06.01 09:46 Uhr
 0
 

Hornblower Tagestipp: Umweltkontor

Tagestipp: Die seit Juli 2000 am Neuen Markt notierte Umweltkontor AG (URE NM) ein integrierter Ingenieur- und Finanz-dienstleister im Bereich erneuerbarer Energien. Hauptgeschäftsbereich ist derzeit die Errichtung von Windenergieparks. Daneben projektiert die Umweltkontor-Gruppe Anlagen zur Erzeugung von Energie aus Sonnenlicht, Wasserkraft und Biomasse. Umwelt-kontor ist dabei zurzeit federführend an der Projektierung von zwei größeren „Offshore-Windparks“ beteiligt, deren Realisierung ab 2005 zu erwarten ist. Zum anderen versucht das Unternehmen mit Hilfe von eigenen Tochtergesellschaften und durch Beteili-gungen im europäischen Ausland an der Projektierung von Windparks zu partizipieren. Die Umweltkontor AG will dabei bis 2005 zum europäischen Marktführer avancieren. In diesem Kontext verfügt die Umweltkontor AG über eine aussichtsreiche Marktposi-tion, über ein erfahrenes Management und eine ertragreiche Projektpipeline, die dem Unternehmen in den kommenden Jahren ein starkes Umsatz- und Ertragswachstum ermöglicht. Wir erwarten, dass der Umsatz von 87,3 Mio. Euro im Jahr 2000 auf rund 410 Mio. Euro im Jahr 2003 gesteigert werden kann. Den Gewinn sehen wir nach 3,8 Mio. Euro in 2000 bei rund 19 Mio. Euro im Jahr 2003. Hieraus errechnet sich ein moderates KGV von rund 25. Zudem dürfte auch die weitere Expansion des Unternehmens im ausländischen Windparkgeschäft erfolgreich sein. Sollten sich die großen technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen für die Errichtung und den Betrieb von Offshore-Windparks bewältigen lassen, dürfte Umweltkontor als Ingenieurgesellschaft auch hier eine bedeutende Rolle spielen. Allerdings sind die vielfältigen Risiken auf diesem Feld nicht zu unterschätzen. Positiv zu vermerken ist auch, dass Umweltkontor im Mai diesen Jahres erfolgreich eine Kapitalerhöhung bei institutionellen Anlegern plat-zieren konnte. Zudem wird die Handelbarkeit der Aktie durch einen auf der HV 2001 kürzlich beschlossenen Aktiensplit (1:1) verbessert und die Aufmerksamkeit der Kapitalanleger durch die gestern vollzogene Aufnahme in den Nemax 50 erhöht. Wir sehen in Umweltkontor einen neuen Outperformer in dem Index und erneuern unsere Kaufempfehlung: Kaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umwelt
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?