19.06.01 08:53 Uhr
 0
 

Vertrag für Teleplan in Asien

Die Teleplan International N.V. hat einen Reparatur Outsourcing Vertrag mit der Maxtor Corp. über rund 25 Mio. Euro für die nächsten drei Jahre abgeschlossen. Dabei wird Maxtor seine Festspeicherlaufwerke der Marke Quantum von Teleplan zusammenstellen und reparieren lassen.

Das auf Hard Disk Drive (HDD) spezialisierte Teleplan Werk in Penang, Malaysia wird entsprechend des Abkommens den weltweiten Reparaturservice von Maxtor und Quantum HDDs zur Verfügung stellen.

Mit diesem Auftrag an den global tätigen ReparaturdienstleisterTeleplan sind Investitionen in Höhe von ca. 3 Mio. Euro in zusätzlicheEinrichtungen wie Reinräume verbunden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vertrag, Asien
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?