19.06.01 08:47 Uhr
 46
 

Tödlicher Kirchenbesuch

In Mexiko endete am Sonntag für Martiniana Ortiz der Besuch des Gottesdienstes mit dem Tod. Die an einen Rollstuhl gebundene Frau wurde vom Klöppel der Kirchenglocke getroffen und verstarb im Krankenhaus.

Der Klöppel löste sich, nachdem der Glöckner die Glocke läuten wollte. Die 85-jährige Greisin befand sich im Bereich des Eingangs, als der 3 Kilogramm schwere Klöppel ihr auf den Kopf fiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kirche
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?