19.06.01 07:33 Uhr
 271
 

Windows NT auf Festplatten mit mehr als 8GB

Bei der Installation von Windows NT 4.0 meldet das Betriebssystem nur eine 8GB Festplatte, trotz eingebauter 20GB oder größer.
Mit einer neuen 'Atapi.sys' läßt sich dieses Problem umgehen.

Bei der Installationaufforderung zusätzliche Massenspeicher zu installlieren kann man jetzt die neue Atapi.sys einbinden und die HDD hat die volle Größe.

Einschränkung: NT kann immer noch keine Startpartition größer als 4GB mit NTFS bzw. 2GB mit FAT erstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Garalf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Festplatte
Quelle: www.pc-onlinehilfe.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?